Aktuelles

Hallo Ihr Lieben,
ich wünsche Euch von Herzen ein friedliches und lichtvolles Weihnachtsfest.

Ein stürmisches Jahr mit großen Herausforderungen neigt sich dem Ende zu.
Wir werden aufgefordert in das Neue Jahr mit viel Vertrauen und Zuversicht zu gehen.
Gemeinsam mit viel Mut und Liebe erwartet uns ein Neues Miteinander in eine Neue Welt voller Hoffnung.
Dazu wünsche ich Euch viel Kraft und Zuversicht!

Inspiriert durch einen tiefen Impuls, möchte ich Euch in diesen schweren Zeiten mit Heilarbeit und Gebeten in Liebe begleiten.

Bitte teilt mir mit, wenn Ihr in dieser Zeit unterstützt werden möchtet!

Gerne könnt Ihr dazu beitragen, mit Heilarbeit und Gebeten die Heilenergie zu verstärken.

Wenn Ihr Euch anschließen möchtet die Energie weiterzugeben, gebt mir bitte Bescheid.

Wir schicken jeden Montag ab 20.30 Uhr.

Albert Einstein:
Es gibt eine extrem starke Kraft, für die die Wissenschaft bisher noch keine Formel gefunden hat. Diese universelle Kraft ist Liebe. Liebe ist Licht, dass sie denjenigen erleuchtet, der sie aussendet und empfängt. Liebe ist Macht, weil sie das Beste, was wir haben, vermehrt und nicht zulässt, dass die Menschheit durch ihren blinden Egoismus, ausgelöscht wird. Liebe ist Gott und Gott ist die Liebe. Liebe ist die mächtigste Kraft, die es gibt. Denn sie hat keine Grenzen! Wenn wir lernen diese universelle Energie zu geben und zu empfangen, wenn wir herausfinden, dass die Liebe alles überwindet, alles transzendiert und alles kann, dann ist die Liebe die Quintessenz des Lebens!

Aktuell sind auf Grund von Corana meine Seminarangebote nur nach individueller Vorabsprache möglich.

Die Sonderseminare gelten auch als Teilnahme für die Ausbildung zum hellsichtigen Berater.

Man kann ohne Vorkenntnisse in die Seminarreihe einsteigen.

Ich biete auch die Energetische Wirbelsäulenaufrichtung an.
Der Zustand der Wirbelsäule geht unmittelbar mit dem Gesundheitszustand des Menschen einher.

Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung bedeutet die Herstellung der göttlichen Ordnung in allen Zellen, Drüsen und unserem gesamten System.